Piano

Dein Klavierunterricht in der MUFAB Aachen

Mathias Brede ist auch ein langjähriger MUFAB Schüler. Nach seinem Studium am Conservatorium Maastricht ist er nun wieder bei uns und unterrichtet Klavier und Keyboard.

Mathias Brede ist auch ein langjähriger MUFAB Schüler. Nach seinem Studium am Conservatorium Maastricht ist er nun wieder bei uns und unterrichtet Klavier und Keyboard.

Biografie folgt

Biografie folgt

Bachelorstudium im Hauptfach Gesang, Fachbereich Jazz mit Spezialisation auf Populärmusik, am Konservatorium Maastricht in den Niederlanden.

Bachelorstudium im Hauptfach Gesang, Fachbereich Jazz mit Spezialisation auf Populärmusik, am Konservatorium Maastricht in den Niederlanden. Studien bei Sabine Kühlich, Nadine Nix, Susanne Schneider und Esmee Bor. Teilnahme an diversen Workshops, u.a. bei Nicole Metzger (»Stimmbildung nach Terlusollogischer Atemtyptrennung«), Alberto ter Doest (»Estill Voice Training«), Jay Clayton, Sheila Jordon, Jimmy Haslip, Philippe Aerts.
2007 – 2009 Gesangsunterricht bei Barbara Leah Meyer in Mainz, vereinzelt bei Allen Jacobson und Nanni Byl.

Sven Heinze studiert an der Musikhochschule Maastricht Jazzkomposition und
-arrangement sowie klassische Orchesterleitung. In den vergangenen Jahren

Sven Heinze studiert an der Musikhochschule Maastricht Jazzkomposition und
-arrangement sowie klassische Orchesterleitung. In den vergangenen Jahren
leitetet er verschiedene musikalische Ensembles in der Euregio, so z.B. den
Jugendchor der Musikschule der Stadt Aachen (D), das Salonorkest Avanti in
Maastricht (NL) und aktuell das Maaslands Kamerorkest Enigma in Dilsen (B).

Moritz studierte nach Abitur und Zivildienst bis 2012 am Conservatorium Maastricht Komposition und Arrangement bei Wolfgang Braun und Jazzklavier bei Math Scheffer.

Moritz studierte nach Abitur und Zivildienst bis 2012 am Conservatorium Maastricht Komposition und Arrangement bei Wolfgang Braun und Jazzklavier bei Math Scheffer. Außerdem hatte er Unterricht und Workshops mit Gary Versace, Jeff Lorber, Adam Rafferty, Robben Ford, Gutbucket und Gero Körner.

Seit seinem Studium spielt er als Pianist mit unzähligen Bands und Musikern in der Region zusammen. Zudem führten ihn verschieden musikalische Projekte in die Benelux-Staaten, nach Frankreich, Polen und China.

Besonders geschätzt wird er für seine Versatilität an Hammondorgel, Keyboards und Synthesizern.

Als Komponist, Arrangeur und musikalischer Leiter hat er Programme für verschiedene Besetzungen von Jazztrio über Chor, Musical Ensemble, Bigband und Orchester Stücke geschrieben und aufgeführt, unter anderen auf den JazzMasters Maastricht und dem Festival Transeuropéennes in Rouen.

... Jahrgang 68, Unterricht bei Frank Wunsch, Hubert Nuss und Simon Nabatov. Studierte Musik am Conservatorium Maastricht und spielte in unzähligen Funk- und Jazz-Projekten u.a.

... Jahrgang 68, Unterricht bei Frank Wunsch, Hubert Nuss und Simon Nabatov. Studierte Musik am Conservatorium Maastricht und spielte in unzähligen Funk- und Jazz-Projekten u.a. Duo mit Sabine Kühlich, Mama's Delicious Cake, Trio-Jazz in eigener Regie als "Hausband" der Session im Jakobshof Aachen.

Mitbegründer der legendären "Tinseltown Rebellion Band", Musical-und Theaterprojekte mit dem Grenzlandtheater und dem Theater K, Shows und Künstlerbegleitung mit der Band No Limit. Ende der Neunziger gründet Thomas Berndt mit seinen Freunden Horst Schippers und Markus Bothe die MU'FAB.

Aktuelle Projekte sind u.a. die Band KLANGFAHRER in der er mit Schlagzeug-Dozent Gerd Breuer und Bass-Dozent Bernd Kistemann sowie Johannes Flamm (Saxophon) Eigenkompositionen in Sachen Jazzmusik aufführt.

Pianistin, Korrepetitorin, Kammermusikkünstlerin, Instrumentalpädagogin, Allg. Musikerziehung.
Studium am Musikkolleg in der ehemaligen UdSSR, Hochschule für Musik Köln

Pianistin, Korrepetitorin, Kammermusikkünstlerin, Instrumentalpädagogin, Allg. Musikerziehung.
Studium am Musikkolleg in der ehemaligen UdSSR, Hochschule für Musik Köln

...spielt seit dem 9. Lebensjahr Orgel, Keyboard und Klavier. Seine wichtigste Ausbildung erhielt er an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik in Düsseldorf.

...spielt seit dem 9. Lebensjahr Orgel, Keyboard und Klavier. Seine wichtigste Ausbildung erhielt er an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik in Düsseldorf. Seine musikalischen Interessen liegen vor allem im Bereich Soul, Jazz, Gospel, Funk und Pop, aber auch in der klassischen Musik. Er arbeitet seit 2001 als freiberuflicher Musiker in unterschiedlichsten Bands, sowie als Dozent an mehreren Musikschulen.